LK Metallwaren unterstützt den Spendenlauf der Grundschule Büchenbach 

Beim Spendenlauf der Grundschule Büchenbach, am Freitag, den 28. Oktober 2016 ging für die LK-Metallwaren GmbH Nils Knitter an den Start. Pro gelaufene Runde von ca. 650 Metern unterstützte das Schwabacher Unternehmen den Viertklässler mit 25 Euro. Insgesamt konnte Nils 10 Runden in der vorgegebenen Zeit von einer Stunde schaffen und sichert so dem Spendentopf 250 Euro.

Der Geschäftsführer der LK Metallwaren GmbH, Ferdinand Ehard, ist stolz einen so starken Läufer unterstützt zu haben. Nicht nur der Klima- und Umweltschutz liegt dem Unternehmen am Herzen, sondern auch die Unterstützung sozialer Projekte in der Region. „Super, Leistung, was der der neunjährige Nils gezeigt hat. Sportliche Aktivität und Engagement für Andere unterstützen wir gern.“ erklärt der Geschäftsführer.

Die Schulleitung der Grundschule Büchenbach konnte nach Beendigung des diesjährigen Laufes insgesamt 1596 gelaufene Runden vermelden. Insgesamt kamen so 7.011,10 Euro zusammen, die zu gleichen Teilen für die Einrichtung des Musikzimmers an der Schule und zu Gunsten eines neuen Kühlautos für die Rother Tafeln gespendet werden.