Maschineneinhausungen

Lärm direkt reduzieren

LK Metall bietet zur Reduzierung von Maschinenlärm mit einer direkten Maschineneinhausung ideale Lösung an. An die Maschine angepasste Schallschutzelemente verringern den Geräuschpegel um ein vielfaches. Je nach Einsatz der Maschine werden bei der Maschineneinhausung an der Innenseite der Elemente auch Vlies- oder Folienabdeckungen als Rieselschutz oder als Abschirmung vor Feuchtigkeit und Ölnebel eingesetzt.

Ebenso können leichtlaufende Schiebetüren und schallschutzisolierte Sichtfenster integriert werden. Dem Bedarfsfall angepasste Ventilatoren sorgen für die nötige Kühlung der Aggregate. Steuerungselemente lassen sich im Außenbereich anbringen, so dass eine Bedienung auch von Außen möglich ist.

Rahmenmontage für Schallschutzmaßnahme an einer Shredder-Anlage
Wetterfeste Schallschutzeinhausung an einer Shredder-Anlage
Raumhohe Schallschutzabtrennung mit Be- und Entlüftung
Schallschutz für Offset-Druckmaschine

Maschineneinhausung im Überblick

  • robuste Gesamtbauweise
  • leichtgängige Flügel, Schiebe- oder Hubtüren
  • erweiterungsfähige Ausführung
  • schnelle Montage und Demontage
  • bewertetes Schalldämm-Maß Rw = 40 dB bei nur 50 mm Wandstärke
  • verschiedene Sondereinbauten wie Entlüftung, Ventilatoren, Schalldämpfer oder Filter möglich