Solarluftkollektor

Ressourcenschonend Hallen beheizen

Solarluftkollektoren eigenen sich in Kombination mit LK Warmlufterzeugern hervorragend zum solarunterstützten Heizen und Lüften von großen Gebäuden z.B. von Industrie-, Lager-, Gewerbe- und Mehrzweckhallen. Die Solarluftkollektoren nutzen die Sonnenenergie zur Erwärmung der Frischluft aus dem Außenbereich und führen sie zusammen mit der aufsteigenden Raumwärme dem dezentralen LK Hallenheizungssystem zu. 100 % regenerativ ist heute an vielen Stellen noch Utopie, aber ein Teil des Energiebedarfs kann meist mit wenig Aufwand über solar erwärmter Luft abgedeckt werden.

Bei Solarluftkollektoren ist ein einfrieren, auslaufen oder abdampfen gänzlich unmöglich. Selbst bei längeren Stillstands-Perioden ist ein störungsfreier Betrieb gesichert.

Vorteile der Solarluftkollektoren:

  • Erwärmung der Frischluft
  • reduziert Heizkosten um bis zu 50%
  • schont Ressourcen
  • erzielt hohe Wirtschaftlichkeit durch hohen Wirkungsgrad
  • minimale Wartungskosten
  • für Steil-, Flachdach- oder Wandmontage
  • einfaches Aufrüsten bestehender Heizanlagen
  • erfüllen die Anforderungen des EEWärmeG